Erste Ergebnisse 2006 und 2007

Seit 2006 die ersten Blessgänse mit Satellitensendern auf ihrem Rücken den Weg in die Brutgebiete begannen, liegen zahlreiche Ortungen der Vögel vor. Im Herbst 2007 wurde eine erste Auswertung der Besenderung auf einer Fachtagung präsentiert und anschließend in der "Vogelwarte" publiziert. Lesen Sie hier mehr.